Schlagwort-Archive: asi 120mc

Saturn 04.07.2018

Saturn am 04.07.2018 um 21.35 Uhr MESZ.
Dicht über dem Horizont, bei ganz schlechtem Seeing.

GSO 10″ f4
ASI 120 MC
TS 1,25″ 2-Fach Barlow

20 % von 2000 Frames mit Autostakkert2 gestackt und 1,5-fach Drizzel. Mit Registax geschärft. Endbearbeitung mit Photoshop CS6.

M 76 – Der „kleine Hantel-Nebel“

  • Optik: GSO 10″ f4 Newton 254/1016 auf Celestron CGEM.
  • Aufnahmekamera: ZWO ASI 120 MC.
  • Guiding: ALCCD5 mono am Omegon 90×1000.
  • Bilder: 99 Lights a 60 Sekunden Bin 1, 30 Darks, 10 50 Flats und 50 Flat-Darks.
  • Software: APT, PHD2, Fitswork und Photoshop CS6.

Ein Test, wie sich die einfache Planetencam ASI 120 MC im Deepsky-Bereich im „Lucky Imaging“ macht.

Die Aufnahme entstand am 05.10.2016.