NGC 2237, Rosetta Nebel

Der Rosetta Nebel sollte mein erstes Objekt mit dem Photoline Apo in Verbindung mit dem Optolong L-eXtrem werden.

Ohne die Sterne fallen die feinen Nebelstrukturen natürlich mehr auf und es ergibt sich ein völlig anderer Anblick.

Der Rosetta-Nebel ist ca. 5100 Lichtjahre von der Erde entfernt und ist ein Emissionsnebel, der von den umliegenden Sternen angestrahlt wird.

Aufnahme vom 14.02.2023 ab 22.00 Uhr MEZ.

Rechts in der Mitte hat sich auch noch die Galaxie PGC136559 eingeschlichen, über die ich allerdings nicht wirklich ertwas herausfinden konnte.

Der Vollständigkeithalber sei erwähnt, das auch NGC 2237, NGC 2238, NGC 2239, NGC 2244 und NGC 2246 den Rosetta Nebel mit den Sternhaufen bilden.

Total Page Visits: 18941 - Today Page Visits: 3