NGC 6888, Crescent Nebel

Der Sichelnebel oder auch Crescent Nebel, NGC 6888 im Schwan, der ca. 4700 Lichtjahre von der Erde entfernt ist,  war für mich bisher ein sehr uninteressanter Nebel, bis ich jetz die Aufnahme mit dem L-eXtrem probiert habe

Dies war auch eine sehr umfangreiche Bildentwicklung, da hier die Daten aus dem Duo-Narrowband-Filter mit den Sternfarben vom RGB kombiniert sind. Die Sterne am Bildrand sind leider durch den zusätzlichen optischen Weg des Filters nicht schön korrigiert.

  • Optik: GSO 10″ RC Truss 250/2000
  • Montierung: Skywatcher EQ8-R
  • Aufnahmekamera: ZWO ASI 2600MC Pro
  • Guiding: OAG mit ASI 120 MM-Mini
  • Filter: Optolong L-eXtrem
  • Bilder: 76 Lights a’ 600 Sekunden L-eXtrem & 17 Lights a’ 300 Sekunden ohne Filter für die Sternfarben. Dithering. Gain 100, Offset 50, -10°C , 20 Flats, 20 Flat-Darks, 20 Darks
  • Software: N.I.N.A, PHD2, PixInsight, Photoshop CS6.

Aufnahmen L-eXtrem Filter:

  • 10.08.2022
  • 11.08.2022
  • 12.08.2022
  • 13.08.2022
  • 14.08.2022
  • 15.08.2022

Aufnahme ohne Filter:

  • 21.08.2022
  • 22.08.2022
Total Page Visits: 743 - Today Page Visits: 1